Heuschnupfen im Frühling

Ich habe schon seit der Kindheit starker Heuschnupfen bzw Pollenallergie, habe es fast ausschliesslich mit natürlichen Mitteln einzudämmen versucht. Etwa mit 18 Jahren war es in einer Nacht einmal derart stark, dass ich selbst durch den Mund nicht mehr genug Luft bekam und ich eine ganze Nacht sitzen und stehen musste, um atmen zu können. In den letzten Jahren war es einfach zu Spitzenzeiten, dass ich in den Nächten nur schlecht schlafen konnte, wegen Atemwegverstopfung.

Seit etwas mehr als einem Monat nehme ich nun Aronia zu mir. Täglich nehme ich eine Kapsel, um mein Immunsystem zu stärken. Nun habe ich folgende interessante Beobachtung gemacht. An einem Selbsttest habe ich an sonnigen Tagen teilweise auf Aronia verzichtet, oder aber etwa 3 bis 4 Pillen genommen. An beiden Tagen, wo ich Aronia nicht genommen habe, ich aber viel draussen war, hatte ich in der Nacht keine Chance, auch nur annähernd ein wenig Luft durch meine Nase zu pressen. Zusätzlich kamen beissende Augen dazu.

Dann habe ich an anderen Tagen die Kapseln mit Aroniabeeren in einer höheren Dosis ausprobiert , also bis 4 Kapseln über den ganzen Tag verteilt eingenommen. An einem wunderbar sonnigen Tag arbeitete ich sogar den ganzen Tag im Garten, musste unter Hecken kriechen, mähen, etc. Aber ich hatte überhaupt keine Symptome, musste vielleicht einmal Niesen, aber kein Augenbrennen und keine verstopfte Nase. Ich bin sehr positiv überrascht!

Bewerte diesen Beitrag:

Ein Gedanke zu „Heuschnupfen im Frühling

  1. Hey cool! Das freut mich, dass es bei dir ebenfalls geholfen hat. Ich mag es jedem gönnen, der endlich wieder den Frühling und Sommer ohne Beschwerden von Pollenallergie geniessen kann!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kundenfeedbacks
  • anti-viral, bestellen, Nature, Switzerland, antibiotikaArtemisia Vida (Tierfutter)
    Bewertet mit 5 von 5
    von Hilde Link

    Wir haben unserem Hamster ab der Diagnose Hodenkrebs-Endstadium (Tierarzt wollte einschläfern) täglich 1 Messerspitze (!) Artemisia-Pulver in einen Quark-Leinölklecks gemischt. Er hat es geliebt und mit Freuden gegessen. Bereits nach wenigen Tagen ging es ihm deutlich besser, seine sichtbare Schwellung ging mehr und mehr zurück. Nach nur vier Wochen war von seinem super-geschwollenen Hodensack nichts mehr zu sehen ... nach sechs Wochen wuchs sein Fell wieder schön nach, das er an den Flanken verloren hatte. Der Tierarzt konnte es nicht glauben. Fast ein Jahr später (mit 4 J.) durfte unser lieber Hamster friedlich einschlafen - ohne Beschwerden, ohne Schmerzen und bis zuletzt guter Dinge :=) Herzlichen Dank der grossen Meisterpflanze Artemisia!

    > Zum Kundenfeedback
  • probiotika, natur, bestellen, SwitzerlandEM Multi ferment
    Bewertet mit 5 von 5
    von nemanja031

    Hammer Produkt. Unsere ganze Familie ist davon begeistert. Bereits nach 3 Tagen konnte ich eine wesentliche Verbesserung spüren, nach dem Motto: Ein Darm mit Charme. Sehr empfehlenswert.

    > Zum Kundenfeedback
moringa kaufen schweiz
schweiz bio kaufen funktionelles lebensmittel bestellen
aroniabeere bestellen shop schweiz