Cayenne

Cayenne

acuminatum, oft als Cayenne bezeichnet, ist eine der Art Capsicum annuum zugeordnete Chili-Varietät.

Beschreibung und Systematik von Cayenne

Der Habitus der Cayenne Pflanzen gleicht dem der meisten Pflanzen der Art Capsicum annuum. Die von ihm als Capsicum annuum conoides beschriebenen Sorten werden heute jedoch meist der Art Capsicum frutescens zugeordnet, während die heute weiterhin als Cayenne bekannten Arten als Capsicum annuum var. acuminatum geführt werden.

Verwendung von Cayenne

Die bekannteste Verwendung von Cayenne chilis ist das Gewürzpulver Cayenne pfeffer, das aus getrockneten und gemahlenen Früchten der Pflanze gewonnen wird.

Cayenne Chili Samen kaufen und anbauen

Die Cayenne Chili ist eine sehr verbreitete Chilisorte und erfreut sich auch in Deutschland bei vielen privaten Chilizüchtern großer Beliebtheit. In Deutschland ist sie vor allem durch den beliebten Cayenne pfeffer sehr bekannt. Ich selbst habe die Cayenne chili schon mehrmals angebaut und möchte euch nun einige Tipps für den Cayenne Chili Anbau geben.

Wuchsverhalten und Verbreitung der Cayenne Chili

Die Früchte von Cayenne sind sehr lang gezogen, meistens etwas gedreht und dünn. Die Cayenne schoten reifen im Laufe des Wachstums von grün bis hin zu einem satten dunkelrot. Die Cayenne pflanzen wachsen recht zügig und erreichen eine Höhe von 60 bis 80 Zentimetern. Die Chilisorte zählt zu der Art Capsicum annuum und Cayenne soll übersetzt «scharfer Pfeffer» bedeuten.

Cayenne Chili

Die Cayenne chilis sind bei mir sehr schnell gekeimt und auch die Keimquote war mit ungefähr 80 Prozent sehr ordentlich. Die ersten Keimlinge waren nach ungefähr 12 Tagen zu sehen. Meine Cayenne pflanzen habe ich Anfang Februar ausgesät und war mit dem Aussaatzeitpunkt sehr zufrieden. Ein Abstand von 30 bis 40 Zentimetern sollte deshalb durchaus eingehalten werden.

Ich habe aber gute Erfahrungen damit gemacht, 2-3 Cayenne pflanzen zusammen in einen Eimer zu setzen. Bis zur Ernte der Cayennechilis können durchaus 80 Tage beginnen. Die Anzahle der Schoten ist dafür aber sehr ordentlich und durch regelmäßiges frühes abernten der reifen Schoten wird für eine lange konstante Ernte gesorgt. Durch die geringen Ansprüche der Cayenne Chilis und die robusten Pflanzen ist eine Kultivierung auch im Freien problemlos möglich.

Jedoch sollte die Aussaat trotzdem erst in der Wohnung erfolgen und die Pflanzen ab Mitte Mai dann ins Freiland umgesetzt werden.

Im Backofen getrocknete und gemahlene Cayenne Chilis

Zur Herstellung des Cayenne Pfeffers, der mit seinen 30.000 bis 50.000 Scoville im unteren Bereich der Schärfeskala liegt, werden die Cayennechoten getrocknet und anschließend fein vermahlen. In einem meiner Beiträge zur Verarbeitung von Chilis habe ich gezeigt, wie man Cayenne schoten einfach im Backofen trocknen kann und diese anschließend in einer kleinen Tüte zu Chiliflocken verarbeiten kann. Das Chilipulver erhält durch die Cayennechili einen leicht rauchigen Geschmack, welcher sich meiner Meinung nach mit Habaneros sehr gut ergänzt. Um eine Chili-Ristra herzustellen, werden die Chilis einfach mit einem dünnen Faden und Nadel aufgespießt.

Die Nadel Cayenne wird dazu zwischen der roten Schote und dem grünen Stiel durchgeführt und die Chilis dann aufgefädelt. Die Chili-Ristra wird dann einfach in die Sonne zum trocknen gehängt und sieht sehr dekorativ aus.

Positive Wirkung von Cayenne Chilis auf die Gesundheit

Die Verwendung der Cayenne Chili sind in der Medizin vielfältig, der leicht reizende und anregende Schärfestoff Capsaicin, der sich hauptsächlich in der Plazenta der Chilis befindet, hat eine wärmende Wirkung auf der Haut und wird deshalb auch in Salben und speziellen Pflastern zur Wärmeerzeugung genutzt. Die Cayenne Chili soll sich dabei besonders gut auf das Herz-/ Kreislaufsystem auswirken. Die Cayenne Chili oder auch der Cayenne-Pfeffer können dazu führen, dass die Blutzirkulation im Körper angeregt wird und die Nährstoffversorgung mit wichtigen Spurenelementen im Körper gesteigert wird. In dem folgendem Artikel werden noch viele weitere positive Effekt des regelmäßigen Chilikonsums erwähnt.

Saatgut Cayenne chili kaufen

Eine weitere sehr verbreitete Spezialzüchtung der Cayenne chili ist die De Cayenne. Leider ist dort aber nicht immer genau ersichtlich ob es sich um Spezialzüchtungen dieser Chilisorte handelt.

Caye Vida

Cayennepfeffer aus Schweizer Chilischoten und Grüntee-Extrakt. Alles in Bio-Qualität aus zertifizierter Produktion. Inhalt netto 51g. < Mehr Details

CHF 49.00

Fuss Schutzcreme

Natürliche Fuss Schutzcreme mit Artemisia, Zimt und Habanero aus Schweizer Anbau. Inhalt netto 30 ml. < Mehr Details

CHF 25.00

Hot Shot Sportcreme

Wärmende Sportcreme auf der Basis eines Aloe-vera-Gels und einem natürlichen Habanero-Auszug. Inhalt netto 100 ml. < Mehr Details

CHF 29.00