Grüner Kaffee

Grüner Kaffee bezeichnet die Kaffeebohnen vor der Röstung. Dabei ist unter Grünem Kaffee meist ein Extrakt aus Grünen Kaffeebohnen zu verstehen.

Die Bäume können bis zu zehn Meter groß werden. Am Baum wachsen die Steinfrüchte, sie enthalten zwei Samen, das sind die Kaffeebohnen. Die Bohnen werden danach geschält, dabei werden die Pergamenthaut und eine zweite Haut, das Silberhäutchen, entfernt. So erhält man Grünen Kaffee bzw.
Der Extrakt, der aus den gemahlenen Grünen Kaffeebohnen hergestellt wurde, wird in Kapseln gefüllt, er kann aber auch Getränken, Schokolade oder Kaugummi zugesetzt werden.
Grüner Kaffee unterscheidet sich zum Teil erheblich von geröstetem Kaffee. Eine Gruppe amerikanischer und indischer Forscher behaupteten in einer 2012 veröffentlichten Studie erstmals, einen echten Nachweis angetreten zu haben. Diese randomisierte, doppelblinde und kontrollierte Studie wurde im März 2012 vorgestellt und erregte weltweit Aufsehen. Eine vergleichende Studie von 2011 zeigt sich skeptischer. Die Autoren kommen zu dem Ergebnis, dass die Resultate differieren und vor allem keine Langzeitstudien vorliegen.
Weitere Auswirkungen Grünen-Kaffee-Extrakts sollen die Reduktion des hohen Blutzuckerspiegels nach dem Essen und die Synthese von Glucose sein.

Coffea Vida

Green Coffee Extrakt: Ein Extrakt aus grünen Kaffeebohnen in Kapseln. 60 Kapseln, Inhalt netto 37g. < Mehr Details

gewicht verlieren, bestellen, Natur, Switzerland
CHF 44.50