Aronia gegen Heuschnupfen und allergisches Asthma

Pierina, 

Seit Frühling 2012 hab ich plötzlich Anfälle von Atemnot und Husten bekommen. Auch dieses Jahr hat es mich wieder eingeholt nebst den üblichen Symptomen von Heuschnupfen. Da ich dieses Jahr regelmässig mit der Einnahme von Aronia  begonnen habe, merke ich den Heuschnupfen kaum. Sollte es in der Nacht doch zu einem Anfall von Atemnot kommen, hab ich bis jetzt immer 2 Aronia auf einmal genommen, vorauf der Hustenanfall nach 3/4h spätestens 1h, sozusagen verschwunden war und ich mit genügend “Sauerstoff” wieder einschlafen konnte;-)))


Teile diese Seite


Bewerte diesen Beitrag: