Artemisiacreme gegen Entzündung von Katzenpfote

ReginaB, 

Unsere Katze hat sich zwischen der hinteren Pfote verletzt und ständig daran geschleckt. So haben wir es überhaupt entdeckt. Die Wunde hatte sich bis dahin schon entzündt und weisser Eiter war zwischen der Pfote. Wir haben sofort eine dicke Schicht Artemisiacreme aufgetragen und dies mittags und abends wiederholt. Am nächsten Tag nochmals das gleiche Prozedere. Am dritten Tag war die Entzündung komplett weg. Kein Eiter mehr sichtbar und die Wunde schon fast verheilt. Dank Artemisia konnten wir uns den Tierarzt sparen. Diese Creme ist eine super Sache, nicht nur für Menschen 🙂


Teile diese Seite


Bewerte diesen Beitrag: