Heuschnupfen natürlich behandeln

Hier der Artikel zum Thema Heuschnupfen.

Aufgegriffen (Quelle) auf http://vitalstoffmedizin.ch/index.php/de/easyblog/entry/heuschnupfen-mit-aronia-behandeln

Pollenallergie

20% unserer Bevölkerung leidet an allergischen Krankheiten, allen voran an Heuschnupfen. Jeder Betroffene klagt über die sehr unangenehmen Symptome, welche die Freude an Frühling und Sommer verderben.

Was sind Allergien (Heuschnupfen)

Eine Allergie ist eine übermässige Reaktion des Immunsystems auf einen normalerweise harmlosen Stoff wie Blütenpollen, Hausstaub, Tierhaare oder Nahrungsmittel. Die häufigsten Symptome sind eine fliessende oder verstopfte Nase, Juckreiz in Nase und Augen, häufiges Niesen, Atembeschwerden oder Hautausschlägen. Bei jeder Allergie produziert der Körper zu viel Histamin, das in Haut und Schleimhäuten zu Schwellungen führt.

Was bietet die Schulmedizin

Schulmedizinisch können Allergien mit Antihistaminika oder Cortison in Form von Tabletten oder Nasensprays recht erfolgreich behandelt werden. Eine Desensibilisierung dämpft die Reaktionen des Körpers auf die Allergene, sie muss aber mindestens während 3 Jahren durchgeführt werden und die Erfolge sind nicht immer befriedigend. Worauf man allergisch ist, kann mit dem Pricktest oder besser mit Intracutan-Tests erforscht werden.

Wie kann Heuschnupfen natürlich behandelt werden

Für alle Allergiker, die müde sind von Medikamenten, hat die Natur ein Geschenk bereit: Aronia-Extrakt (Aronia Vida) . Die Aronia-Beeren enthalten hohe Konzentrationen an diversen entzündungshemmenden und antiallergischen Polyphenolen, darunter viel OPC. Dieser Blumenstrauss an Polyphenolen blockiert das Histamin, das für die geschwollenen Schleimhäute verantwortlich ist.

In schweren Fällen sind  ein Nahrungsmittel-Unverträglichkeits-Test und eine Blockierung des Histamins im Dünndarm zu empfehlen, dazu braucht es aber einen Praxisbesuch.

Wie muss Aronia eingenommen werden

Um praktisch symptomfrei durch die Pollensaison zu kommen, müssen 4 Kapseln Aronia-Extrakt verteilt über den Tag eingenommen werden. Es braucht keine Vorbereitungszeit, man kann damit beginnen, wenn die ersten Symptome auftauchen und aufhören, wenn die Pollenflugzeit vorbei ist. Die Wirksamkeit von Aronia-Extrakt bei Heuschnupfen ist aus meiner Erfahrung hervorragend. Geniessen Sie den Frühling und den Sommer!

Bewerte diesen Beitrag:
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kundenfeedbacks
  • anti-viral, bestellen, Nature, Switzerland, antibiotikaArtemisia Vida (Tierfutter)
    Bewertet mit 5 von 5
    von Hilde Link

    Wir haben unserem Hamster ab der Diagnose Hodenkrebs-Endstadium (Tierarzt wollte einschläfern) täglich 1 Messerspitze (!) Artemisia-Pulver in einen Quark-Leinölklecks gemischt. Er hat es geliebt und mit Freuden gegessen. Bereits nach wenigen Tagen ging es ihm deutlich besser, seine sichtbare Schwellung ging mehr und mehr zurück. Nach nur vier Wochen war von seinem super-geschwollenen Hodensack nichts mehr zu sehen ... nach sechs Wochen wuchs sein Fell wieder schön nach, das er an den Flanken verloren hatte. Der Tierarzt konnte es nicht glauben. Fast ein Jahr später (mit 4 J.) durfte unser lieber Hamster friedlich einschlafen - ohne Beschwerden, ohne Schmerzen und bis zuletzt guter Dinge :=) Herzlichen Dank der grossen Meisterpflanze Artemisia!

    > Zum Kundenfeedback
  • probiotika, natur, bestellen, SwitzerlandEM Multi ferment
    Bewertet mit 5 von 5
    von nemanja031

    Hammer Produkt. Unsere ganze Familie ist davon begeistert. Bereits nach 3 Tagen konnte ich eine wesentliche Verbesserung spüren, nach dem Motto: Ein Darm mit Charme. Sehr empfehlenswert.

    > Zum Kundenfeedback
moringa kaufen schweiz
schweiz bio kaufen funktionelles lebensmittel bestellen
aroniabeere bestellen shop schweiz