Mark Streit

Ex. NHL Spieler - Sportikone

Produkte: Amino Vida

Der Schweizer Spieler absolvierte insgesamt über 800 Spiele in der NHL für die Montréal Canadiens, die New York Islanders, die Philadelphia Flyers und die Pittsburgh Penguins. Bei seinem Karriere-Ende war Mark NHL-Rekordspieler in mehreren Kategorien. Auch für die Schweizer National Liga A stand er für fast 500 Spiele auf dem Eis. Mit den ZSC Lions gewann er 2001 die Schweizer Meisterschaft. Er führte die Schweizer Nationalmannschaft auf internationalem Niveau bei zahlreichen Weltmeisterschaften als Mannschaftskapitän an.

zu den Botschaftern

Teile diese Seite