Artemisia Creme statt Kortison

Bironline, 

Bin begeistert von der Artemisia Creme. Habe irgendwann Anfang April in meiner Erstbestellung die Artemisia Creme bestellt.
Hatte schon längere Zeit Probleme mit einem Ekzem in der Analfalte. War beim Proktologen und bekam eine Kortisonsalbe mit antimykotischer sowie antibakterieller Wirkung. Eine sehr kleine offene Stelle ging zu, ABER die scharf umgrenzte Rötung blieb unverändert.
Dann setzte ich die Kortisonsalbe nach zwei Wochen ab und benutzte Artemisiacreme. Die Salbe ist unglaublich – die Rötung ist fast weg!


Teile diese Seite


Bewerte diesen Beitrag: