Lexikon

Jojoba

Ein hochwertiges Pflanzenwachs

Der Jojobastrauch ist in Wüsten und Halbwüstengegenden, z.B. in Mexiko oder Kalifornien heimisch, wird aber kommerziell auch ausserhalb den USA z.B. in Australien, Argentinien oder Israel angebaut. Die Jojobasamen enthalten ein hochwertiges Pflanzenwachs, welches für kosmetische und für industrielle Zwecke verwendet wird. Von den indigenen Völkern wurde aus den gerösteten und gekochten Samen eine Salbe gewonnen, die als Heil- und Pflegemittel benutzt wurde.

Jojoba, natürliche Hautpflege

Halbgeöffnete, reife Jojoba-Frucht mit Samen

Natürliche Hautpflege

Jojoba-Öl (genau genommen handelt es sich um einWachs) enthält Provitamin A, sowie Vitamin E und hat eine günstige Fettsäuren-Zusammensetzung für die Haut. Es schützt die Haut langanhaltend vor Feuchtigkeitsverlust und Austrocknung und erhöht die Elastizität, es ist leicht entzündungshemmend und hat einen natürlichen Lichtschutzfaktor von drei bis vier. Zudem ist Jojoba-Öl äusserst oxidationsstabil und trägt damit gut zur Stabilisierung von Ölmischungen bei, auch verhält es sich in Emulsionen wie ein Konsistenzgeber und Koemulgator.

Teile diese Seite

Bewerte diesen Beitrag:

kingnature entwickelt, produziert und vertreibt natürliche Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetika.

Produkte entdecken