Neurodermitis und Dellwarzen erfolgreich behandelt

Anna, 

Unsere Tochter im Kindergartenalter litt seit etwa 2 Jahren unter Neurodermitis. Wir haben die verschiedensten Cremes ausprobiert, aber nichts führte zu einer Besserung. Sicher, die vom Kinderarzt verschriebene Kortisoncreme hat ihre Hautprobleme jeweils nur verschwinden lassen, jedoch nur so lange, wie wir die Creme benutzen konnten. Dazu kam seit Juni dieses Jahres ein Überfall mit Dellwarzen…

Dann habe ich im Juli von kingnature erfahren und bin auf die Artemisiacreme und das Emu Öl gestossen. Weil die Produkte natürlich hergestellt werden, haben wir uns entschlossen, sie auszuprobieren. Die fachkundige Beratung hatte uns versichert, dass die Warzen innert 2 Wochen verschwinden sollten. Ich war eher skeptisch – hatten wir doch bereits alles Mögliche ausprobiert. Doch tatsächlich: Ihre rote, gereizte Haut, die wie verletzt aussah und mehr und mehr von Warzen übersät war, beruhigte sich rasch und sieht jetzt wunderbar sauber und fein aus. Es juckt nichts mehr. Einfach wunderbar!

Jetzt nutze ich die Artemisia Creme auch für mich ab und zu als Nachtcreme – sie heilt in kürzester Zeit Unreinheiten der Haut. Vielen, vielen Dank, kingnature!!!


Teile diese Seite


Bewerte diesen Beitrag: